wetter


hallo leute,

niemandem kann in diesem winter die veränderung des wetters entgangen sein.

aber:

abgerechnet wird zum schluss. vielleicht schneit es ja noch.
es kann zukünftig noch ein winter eintreten, der nicht verwundert.
die meteorologen der un, als kompetenzteam, in neusprech, können nicht ganz unrecht haben. wenn das alles stimmt, woran wenig zweifel bestehen können. das informationspaket ist da. die veröfentlichung wird breit (?) später präsentiert. in mir verfestigt sich der eindruck, dass man(n) uns alle verarscht.
die meldung ruht schon einige zeit bei mir auf der entwurfshalde. eigentlich wäre es nötig gewesen, unmittelbar diese meldung weiterzugeben. ich bitte, das nicht als lethargie zu deuten. der zug scheint vorausgefahren zu sein. ich bilde mir ein, das unseelige wort wachstum in den meldungen zur zeit etwas weniger zu hören. es ist nicht zu verschleiern, dass hier das problem, und nicht die lösung liegt.

es kommt ein problem auf uns zu.

es grüsst alle

peteke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: