langweilig?


hallo leute,

ich lasse nicht locker bei einem meiner lieblingsthemen, der rente. immer wieder schlechtgeredet kommt sie daher. verkannt wird stets, dass die ansprüche der versicherten über erhebliche krisen im der lauf der zeit hinweggerettet werden konnte: zwei weltkriege und währungsreformen konnten den ansprüchen der versicherten nichts anhaben. das aktuelle wirrtschaftssystem (tippfehler bleibt, wirr bleibt es) war jedesmal zusammengebrochen, doch die rentenansprüche hatten bestand. aktiengebundene geldwerte waren futsch.

zukunftssicherungen, die an prognosen zukünftigen wachstums gekoppelt sind, sind im erlebniszeitraum von 20-30 jahren auf dem niveau des glaubens an den weihnachtsmann. das kleingedruckte kommt selten rüber. nur kurzfristig wird da was rüberkommen. es sei allen gegönnt.

anzeichen, dass von china ausgehend die finanzmärkte in nächster zeit erschüttert werden, liegen vor. der chinesische aktienmarkt wird als überhitzt beschrieben. da wird eine menge geld verbrennen.

schenkt diesem thema mehr aufmerksamkeit!

es grüsst

peteke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: