lernresistenz


hallo leute,

die waffenlieferungen in den nahen osten durch die usa werden nicht nur durch deutsche politiker kritisch bewertet.

eigentlich sollte man meinen, die amerikaner hätten in afghanistan gelernt, dass die damalige förderung der mudschaheddin im kampf gegen die ehemalige sowjetunion voll nach hinten losging. letztendlich sind die taliban aus diesen hervorgegangen.

Wer sich an die Vergangenheit nicht erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen. [George de Santayana, amerikan. Philosoph, 1863-1952]

es grüsst

peteke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: