altersvorsorge


hallo leute,

das manager magazin, spiegel ableger und ansonsten unverdächtig für kritik an privater altersabsicherung, berichtet heute über potentiellen beschiss an dieser form der altersvorsorge. die heilsversprechen der versicherungen sind butterweich und kaum einzuhalten, und das kalkuliert.

die piefige ständig schlechtgeredete staatliche rente gefällt mir dagegen immer besser.

päppelt die nicht. die wollen nur euer bestes!
hand ab.

p.s. das manager magazin lese ich selten, diese information bezog ich aus den nachdenkseiten.

es grüsst

peteke

Advertisements

Eine Antwort to “altersvorsorge”

  1. aeon72 Says:

    moin moin

    grundsätzlich nicht so verkehrt. der beitrag ist ja etwas älter, aber trotzdem noch aktuell. bin gerade bei meiner bank traumatisiert worden. wie ich jetzt weiss, haben die mir um und bei 3T€ an kosten und gebühren bei meiner riester rente eingestellt. zwar über 5 jahre verteilt, aber trotzdem! ( mein erlebnis bei der sparkasse ). wenigstens muss man sich bei der staatlichen rente nicht darüber ärgern. insofern passt es, aber leider habe ich nach wir vor eine panamal-kanal-große versorgunslücke (so hat es mein bankberater genannt). soll heißen, wir stehen mit der staatlichen rente allein dumm da. in 30 jahren oder so. ich such jetzt gerade eine alternative. weiss noch nicht was. schau mich gerade online um. es gibt tausende portale usw.. vieles kommt mir unseriös vor. zwei sachen hab ich nur gefunden: 1. mehr und gute info vom verbraucherschutz hamburg (VZHH) . hier kann man sich den neuen „ampelcheck geldanlage“ bestellen. lohnt sich! zum zweiten gibt es jetzt ein ausschreibungsportal für versicherungen und co., wo unterschiedliche anbieter gegeneinander bieten. so ähnlich wie myhammer für handwerker. das fand ich deswegen gut, weil endlich mal die jungs gegeneinander antreten müssen. meine frau war jedenfalls begeistert…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: