fremdenfeindlichkeit


hallo leute,

interessant zu lesen, wie andere länder mit dem thema umgehen. hier neigt man eher zur aufregung, die zu nichts führt. wirtschaftliche standortnachteile wirken am geeignetsten, handlungsbedarf zu erzeugen. schuldbewusst (?) wird fast jeder angriff auf ausländer medial aufgeblasen und an gesellschaftlichen rahmenbedingungen nichts geändert.

hier ein unaufgeregter bericht aus russland.

es grüsst

peteke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: