gläubige…


hallo leute,

mit dem glauben ist das so eine sache. dieses thema ist in der schönen neuen welt des unendlichen wirtschaftswachstums besetzt von leuten, die die menschen der welt glauben machen will, dass auf diesem planeten alles gut wird, wenn die wirtschaftswachstumssteigerung stimmt. das kann keineswegs unendlich lange gutgehen. anzeichen mehren sich, dass dieser punkt bereits überschritten ist. unablässig schrieb ich bereits. nun ist zu lesen, das der iq negativ an den gottesglauben gekoppelt ist.

ich bin geneigt zu glauben (ha ha…), dass der glaube an die irrlehren der wirtschaftswachstumsfraktion in politik und wirtschaft teilweise als religionsersatz zu bewerten ist. mantraartig beschwören diese gestalten höchst erfolgreich die weltbevölkerung mit hilfe der massenmedien, denen niemand zu entkommen scheint. fast alle unterwerfen sich diesem system und suchen ihr heil darin. teilhabe daran verheisst sinn und glück. ich konsumiere, also bin ich. den menschen wird ein einfaches weltbild geboten.

meine überlegung: wenn man das treiben dieser gegenwärtigen weltlenker aus wirtschaft und politik als religionsersatz deutet, trifft die einschätzung aus dem link zu.

intelligent ist basis des jetzigen wirtschaftssystems, zumindest in bezug auf die absehbaren folgen keineswegs.

es grüsst

peteke

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: