beamtete nacktscanner- spanner?


hallo leute,

in der berichterstattung zum thema wird oft vorweggenommen, dass die polizei die kontrollen auf den flughäfen vornimmt. jeder flugreisende weiss, dass das ganz anders ist: angehörige von sicherheitsfirmen, die als arbeitgeber in keinem guten ruf stehen, erledigen das.

natürlich kontrollieren auch beamte fluggäste. auf den flughäfen hier sind das jedoch überwiegend vorgenannte angestellte. das sollte den berichterstattern eigentlich klar sein. ich deute das so, dass die gefühlte sicherheit dadurch erhöht und die fortlaufende privatisierung verschleiert werden soll.

wie auch immer: nacktscanner scheinen zur zeit eh‘ nicht durchsetzbar zu sein.

es grüsst

peteke

Advertisements

Schlagwörter:

4 Antworten to “beamtete nacktscanner- spanner?”

  1. Gilbert Says:

    „Willst du mich mal nackt fotografieren?“ – „Ähh … jaa.“ – „Ok, dann zieh dich schon mal aus. Ich hol‘ dir derweil deine Kamera.“ 🙂

  2. bauer Says:

    Hallo , ich bin ein mitarbeiter der FIS
    und wir werden echt nicht gut behandelt sie zahlen unsere löhne nicht korreckt und kündigen einen wegen krank . Die Bundespolizei macht eeh nichts und das bmi auch nicht .
    es dauert nicht mehr lange und mann kann für die sicherheit nicht mehr garantieren. die bezahlung ist sehr schlecht aber dem deutschem staat auf der tasche liegen will ich auch nicht.
    Bitte liebe mitbürger hilft uns. FIS HAMBURG

  3. Poecilotheria Says:

    Hallo….

    @Bauer

    Da solltes du dich eher direkt an dein Vorgesetzten (Stationsleiter) wenden!

    Den hier im Inet was zu schreiben über die besagte Firma, kann nicht gut gehen, das gibt sicher ärger!
    ich würde Dir empfehlen es zu löschen ( löschen zu lassen)!

    Wünsche ansonsten viel erfolg.

    mfg Poecilotheria

  4. Lampe Says:

    Poecilotheria, warum sollte der Vorredner „bauer“ etwas löschen lassen, was seiner Realität entspricht? Warum nicht die Wahrheit sagen? Meiner Meinung nach hat jeder doch freie Meinugsäußerung. Zu deinem Tip: Den Stationsleiter einschalten??? Gute Idee, aber: Vergiss es! Bin selbst geschädigt durch das vorgenannte Unternehmen und weiss wo der Hase lang läuft, könnte Bände schreiben, vielleicht hätte ich doch klagen sollen… Da kannste noch so pünktlich, freundlich und perfekt deine Arbeit tun, wenn die Nase nicht passt, oder das Gehalt zu hoch weil alter Vertrag: Pech…Entlassung oder Nichtverlängerung des Vertrages, wennde es überhaupt über die Probezeit geschafft hast, ohne Angaben warum. Dafür muss man nichtmal krank gewesen sein. Dass dadurch unter den Kollegen Angst aufkommt, was sicher nicht gut ist für die tägliche ordnungsgemäße Zusammenarabeit der ach so hoch gewerteten Abfertigung, naja, da kann sich jetzt jeder selbst sein Bild drüber machen. MOTIVATION finde ich, wäre in solchen Jobs eigentlich das a. und o. Und wenn ich mir dann noch vorstelle, die sollen vielleicht mal die Berechtigung des nackt scannens bekommen, also noch mehr Möglichkeiten ihren Frust da auszutoben oder was? Na dann prost Mahlzeit. Dann werde ich sicher nicht mehr fliegen. In diesem Sinne: easy going. Lieben Gruss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: