infrastruktursicherheit?


hallo leute,

über das titelthema denken zu wenige nach. wasser und energie kommen aus der wand, die lebensmittel aus dem supermarkt. die funktionsfähigkeit des versorgungsnetzes für wasser und abwasser, energie, lebensmittel… ist zunehmend von computertechnik abhängig. eine störung kann schnell herbeigeführt werden. wenn so etwas dann noch mit bösartiger absicht passiert, sind die folgen schnell gravierend.
in england macht man sich bereits sorgen darum, wird berichtet. wenn ich lese, dass viele rechner weltweit zumindest zeitweilig unter chinesischer kontrolle waren, gibt dass doch anlass zu sorge. da tun sich gewaltige angriffsflächen auf, und zwar ziemlich real. ich schrieb bereits darüber.
ich werde in meinen persönlichen anstrengungen nicht lockerlassen.

es grüsst

peteke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: