ignoranz


hallo leute,

greenpeace schreibt heute:

400 Milliarden Euro für Wüstenstrom-Kraftwerke
Greenpeace begrüßt Initiative der deutschen Industrie

über das thema schrieb ich bereits im dezember 2007. der rote faden bleibt: mit keinem buchstaben wird berichtet, wie eine beteiligung der betroffenen staaten aussehen soll. einzig über das technisch mögliche gerät man in euphorie, man muss nur losbauen. probleme sind in dem bericht vollständig ausgeblendet. es bleibt ein geruch von gutsherrenart, mit dem über die wüsten in anderen staaten verfügt wird.
wenn es dunkel wird, kommt die nachtschicht in die muskelkraftwerke…

es grüsst

peteke

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: