bank run


hallo leute,

die tagesschau brachte gestern eine meldung über eine bankpleite in holland. bemerkenswert daran ist, dass die kunden „über nacht“ einlagen in höhe von 600 millionen euro abhoben. ein bank run fand also statt. die bank wurde von der niederländischen zentralbank übernommen. bankkunden, die ihr geld auf der bank gelassen haben, kommen nur noch erschwert daran und haben das nachsehen.

klar auch, das diese meldung in den medien bislang nicht breitgetreten wurde, obwohl dieser vorgang ein klares zeichen ist. wir sehen im moment lediglich die kleinen spitzen der eisberge. allen sollte klar werden, dass die rettungsschirme künftig zugespannt bleiben werden. die meisten staaten sind immens überschuldet und der bedarf wäre astronomisch. lest mal ‚rein!

es grüsst
peteke

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: