unsere qualitätsmedien…


hallo leute,

gestern nachmittag fragte mich mein sohn robin, ob gehört hätte, dass in den usa ein kleinflugzeug in ein gebäude geflogen sei. bis dahin las ich nichts davon. ich lese täglich selektiv meldungen aller art, eine auswahl:

http://www.netvibes.com/peteke#General

heute kommt die meldung vereinzelt. immerhin ist die maschine nicht in ein leeres dixi-klo geflogen, mehr mediale aufmerksamkeit wäre vorstellbar gewesen.

dieses bisherig offensichtliche desinteresse unserer qualitätsmedien sollte zum nachdenken anregen.

hintergründe zum crash und den abschiedsbrief des piloten liefert freeman von asr.

es grüsst

peteke

Advertisements

Schlagwörter: ,

Eine Antwort to “unsere qualitätsmedien…”

  1. Paul Says:

    Und seit Heute, 22.02.2010 kommt es noch dicker:
    http://www.der-postillon.com/2010/02/pilotenstreik-bei-lufthansa-fuhrt-zu.html
    Was für eine Katastrophe!?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: