buchtipp


hallo leute,

heute wurde in deutschlandradio kultur ein lesenswertes buch besprochen:

Meinhard Miegel:
Exit. Wohlstand ohne Wachstum
Propyläen Verlag, Berlin/2010.

schnörkellos wird das wachstumsgehabe, dass immer noch die leitung des denkens und handelns bestimmt, zerlegt. angenehm: es wird der systemspielball co2 problem? nicht aufgenommen.

7 milliarden menschen auf diesem planeten können niemals alle mit dem eigenen auto zu mc. donalds fahren und so leben wie wir, auch wenn alle so tun!

es grüsst

peteke

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: