Archive for the ‘irankrieg’ Category

iran…

20. März 2010

hallo leute,

die suchanfrage: „anzeichen für irankrieg“ in meinem blog veranlasst mich, auf den beitrag „endstation iran?“ im asr blog zu verlinken.
es wird berichtet über die verschiffung bunkerbrechender bomben durch die us navy nach diego garcia, einer britischen insel im indischen ozean, die als amerikanischer luftwaffenstützpunkt dient. dieser hat sich im letzten irakkrieg schon bestens bewährt. drohgebärde oder angriffsvorbereitung?
die qualitätsmedien berichten wie immer…

es grüsst

peteke

zum iran 3.1

1. April 2008

hallo leute,

in saudi arabien bereitet man sich auf radioaktive verseuchung vor, die bei einem us angriff auf den iran entstehen würde, wenigstens durch bombadierung von nuklearanlagen. im verlinkten artikel ist ein link zum baltimore chronical & senteniel mit einem bericht zum thema in englisch.

warum ist das woanders nicht zu lesen und zu hören?

es grüsst

peteke

zum iran

31. März 2008

hallo leute,

die gerüchteküche zum thema us angriff auf den iran beginnt wieder zu köcheln. kurz meldete short news heute über aktuelle us pläne für einen militärschlag anfang april dieses jahres:

Iran: Steht ein US-Angriff kurz bevor?

Offenbar liegen russischen Geheimdiensten Informationen vor, wonach US-Streitkräfte kurz vor Abschluss ihrer Vorbereitungen für einen eventuellen Iran-Angriff stehen. Demnach könnte das amerikanische Militär ab Anfang April ohne Verzögerung einen Angriffsbefehl umsetzen. […]
  • Eingestellt am: Mo, 31. Mär 2008 10:02

jetzt ist diese seite gesperrt. die meldung war mit ria nowosti verlinkt, allerdings in englisch. auch dort ist es mir in der kürze nicht mehr möglich, die meldung zu finden.

über verschwindende meldungen zu diesem thema in amerika aus den letzten tagen schreibt, allerdings mit einem atompilzbild versehen, was ich zu aufreisserisch finde, ein autor namens Rumpelstilz im politik-global blog.

interessierte schauen selbst, suchwörter für google: „iran: steht ein us-angriff kurz bevor“

bleibt zu hoffen, dass sich dieses alles als ente entpuppt.

es grüsst

peteke

bush & cons.

30. September 2007

hallo leute,

alle ahnen es:

„bush glaubt an das, was er sagt!“

lesenswertes interviev mit seymour hersh aus der taz über den link zu erreichen.

es grüsst

peteke

irankrieg 2.10

12. April 2007

hallo leute,

folgende stern short news meldung erweckte meine aufmerksamkeit:

Iran unterstützt Irak bei Entwicklung und Einsatz von Straßenbomben

Kommandeure der shiitischen Mahdi Armee berichteten, das ca. 4.000 ihrer Kämpfer durch iranische Trainingseinheiten in Entwicklung und Anwendung von Bomben für den Straßeneinsatz ausgebildet worden sind. […]

nach anklicken des links sah ich:

News musste von unserem Team gesperrt werden!
News, die gegen unsere AGBs verstoßen, werden nicht angezeigt.

recherche bei meteger und google brachte keine relevanten ergebnisse.

deutung überlasse ich euch, meine einschätzung ahnt ihr wahrscheinlich!

es grüsst

peteke

irankrieg 2.9

6. April 2007

hallo leute,

glücklicherweise ist es aktuell noch nicht zum krieg gekommen. wessen verdienst das ist, ist mir nicht ganz klar. die us armee ist ja sehr beschäftigt zur zeit.

interessanter artikel dazu hier .

hoffentlich ist meine quellenlage euch nicht zu russenlastig!

es grüsst

peteke

irankrieg 2.8

4. April 2007

hallo leute,

auch wenn die 15 britischen marineangehörigen nun vom iran freigelassen werden, ist die kriegsgefahr dort keineswegs entschärft worden. vielerlei vorbereitung aller art läuft schon länger. die festsetzung der briten sehe ich in diesem zusammenhang als belanglos an. gewiss hätte die amerikanische seite diesen umstand intensiver genutzt, wenn das für ihre pläne nötig gewesen wäre.

der militärschlag wird meiner meinung nach sicher kommen. dazu wird von ria novosti eine kuwaitische zeitung zitiert.

ich bleibe dran.

es grüsst

peteke

irankrieg 2.7

2. April 2007

hallo leute,

kleinvieh macht auch mist.

in der zeit, die ich sonst schätze, ist wird englands umgang mit dem bekanten problem als armselig angesehen, das rezept für die zukunft wird gleich mitgeliefert, im letzten absatz, und zwar aus dem mund von john bolton. wenn dass nicht ebenfalls ein weiteres irankriegs – puzzlesteinchen ist, wenngleich von nicht ganz erwarteter seite. die einschätzung us amerikanischer schadenfreude, die der zeit autor sieht, kann ich nachvollziehen.

stillschweigende rollenverteilung?

so geht das!

es grüsst

peteke

richtigstellung

1. April 2007

hallo leute,

zu meinen fortlaufenden irankrieg beiträgen ist anzumerken, dass ich lediglich links zu artikeln ins blog stelle, die vielen sonst nicht zugänglich sind. den wahrheitsgehalt kann ich selbstverständlich nicht prüfen.

umstritten in diskussionsforen sind diese themen allemal, sicher auch bei euch.

mein eindruck bleibt, dass in der normalen tagespresse und den nachrichten zu wenig über die kriegsvorbereitungen der us armee berichtet wird.

einen reim aus meinen puzzlesteinchen müsst ihr euch selbst machen.

aber: garnix mitbekommen zu haben gilt nicht mehr!

es grüsst

peteke

irankrieg 2.6

1. April 2007

hallo leute,

in diesem bericht aus russischer quelle ist ein erstes datum für den angriffsbeginn genannt. betrachtet es als weiteres puzzlesteinchen.

es grüsst

peteke